Verbundenheit am Berg - Warum hier Menschen zueinander finden

25. Juni 2022 15:00:00 MESZ

Ob beim Klettern, bei tiefgehenden Gesprächen oder doch lieber  in trauter Zweisamkeit hoch oben über den Tälern der Alpen. Berge verbinden uns Menschen miteinander. Doch warum ist dem so? Wir haben 3 gute Gründe gefunden!


Wandern_Paar_Berg_Gemeinsam

Berge verbinden die Menschen. Ob im Urlaub oder als einheimischer Bergfex, der seine freien Tage am Liebsten hoch über dem Tal verbringt. Doch hast du dir schon einmal überlegt, warum das so ist und was die Faszination „Berg“ ausmacht? Auf einer Wandertour entstehen Freundschaften und philosophische Gipfelgespräche werden geführt, über die man noch Tage später gerne zurückdenkt.
Wir haben dieses Phänomen für dich unter die Lupe genommen und 3 gute Gründe gefunden, warum die Bergwelt Menschen miteinander verbindet, obwohl ganze Täler und Landschaften sie trennen.

 

1. Hier gibt es keine Fremden
Am Berg gibt es ein ungeschriebenes Gesetz – bei einer Begegnung grüßt man. Nicht etwa, weil man sich kennt, sondern weil die gemeinsame Leidenschaft einander verbindet. Auch wenn man sich nur kurz des Weges kreuzt, so reicht doch schon diese kleine Begegnung, vermag sie auch noch so kurz zu sein, um die Verbundenheit und Gemeinsamkeit zu spüren. Dieser kurze Moment, ein freundliches „Hallo“ - die Basis für ein tiefgehendes Berggespräch am Gipfel oder auf der Hütte. Gemeinsame Erlebnisse werden geteilt, zusammen auf den Erfolg- das Erreichen des Gipfels – wird angestoßen, und Pläne für die nächste Wandertour werden geschmiedet. Für Bergneulinge wahrscheinlich zu Anfang etwas befremdlich, doch für die Profi-Bergfexe etwas ganz Natürliches. Denn sie wissen schon länger über das Phänomen, dass Berge verbinden.


2. Zu sich und der Natur finden
Schritt für Schritt geht es bergauf. Umgeben von den kräftigen Bäumen entlang des Wanderweges, welcher dich zu den ein oder anderen Almen führt, merkst du langsam, wie du innere Ruhe findest und die unruhigen Gedanken des Alltags immer leiser in deinem Kopf werden. Die Wälder lichten sich, der Ausblick auf das beeindruckende Bergpanorama lässt Dankbarkeit aufkeimen. Dankbarkeit für die einfachen Dinge wie das „Sein“, die „Stille“ und die Schönheit der Natur, die du gerade mit ganz anderen Augen siehst. Hier oben, weit über dem Boden des Alltags, wo Stress, Hektik und Schnelllebigkeit den Ton angeben, spürst du den Drang, die Natur zu spüren. Den warmen, erdigen Boden. Die kalten, kantigen Felsen. Die frische und reine Bergluft in deinen Lungen – sie bringen dich zurück zum Ursprung – dem Gefühl der Verbundenheit mit Mutter Erde.



3. Tiefgang und Inspiration
Ganz bei dir selbst oder aber in Begleitung – umgeben von alpiner Landschaft kann man seinen Gedanken freien Lauf lassen und Inspiration für Neues und tiefgehende Gespräche finden. Sei es während dem Aufstieg, beim Sieg über den inneren Schweinehund oder beim gemeinsamen Anstoßen mit einem guten Bier bei einer g’schmackiger Jause am Gipfel. Liegt es daran, dass du, so hoch oben über dem Alltagsstress, auf diesen mit Abstand herunterschauen kannst und wieder einen Überblick über dich und dein Leben erhältst? Dein Kopf wirkt frei, die Gedanken klarer und strukturierter. Oder sind es am Ende gemeinsame Erlebnisse, die man mit Gleichgesinnten teilen möchte? Was auch immer es für dich ist, probiere es aus und lass deinen Gedanken und Gefühlen freien Lauf!

 

…………•…………

"Und sind wir doch so verschieden...
Es ist die Zeit, die uns verbindet."
…………•…………

wandern Flachau anfänger gemeinsam

Du bist Neueinsteiger und möchtest die Faszination rund um die Berge verstehen und selbst erleben? Die passionierten Bergfexe und Guides des Hotel Tauernhofs in Flachau zeigen dir die schönsten Plätze rund um Flachau, die Insider-Tipps für heimische Hüttenspezialitäten, Wanderrouten abseits des Trubels und vieles mehr.
Aber auch als erfahrener Bergliebhaber findest du hier, im Salzburger Land,
Tiefgang, Inspiration und Verbundenheit in all ihren Facetten!

Buch dir jetzt dein Zimmer und tauch ein in die Flachauer Bergwelt!

Jetzt anfragen | braun


Die besten Plätze Salzburgs, wo unberührte Natur dein Gedanken Karussell beruhigt,
dich für Neues inspiriert und dich mit anderen verbindet,
haben wir dir hier zusammengestellt.



Eine unserer beliebtesten Wandertouren vorab zum Entdecken und Lieben lernen...
"Sonnenaufgangstour zum Hausberg"